Peter Madsen presents - CIA Invasion II Vorarlberg

22.01.13

Konzertreihe mit Mitgliedern des Collective Of Improvsing Artists und internationalen Gästen aus Afrika und Europa, am 24., 25., 26. Jänner 2013 im Theater Kosmos.

Mit der Konzertreihe “CIA invades Vienna” machte Peter Madsen mit seinen verschiedenen CIA Ensembles heuer bereits im Jazzclub Club Porgy & Bess in Wien auf sich aufmerksam. Nun sind die MusikerInnen für eine Invasion in heimatliche Gebiete bereit. Das Wochenende 24., 25., 26. Jänner steht ganz im Zeichen der improvisierten Musik à la CIA. Jazz, Worldmusik, Funk und Klassik treffen aufeinander und zünden ein Feuerwerk an Kreativität. Zusätzlich zu den Konzerten gibt es Podiumsdiskussionen und Möglichkeiten zum Austausch mit den MusikerInnen.

Der Musiker, Komponist, Improvisator und Lehrer Peter Madsen ist eine fixe Grösse im Jazz und hat mit Stars wie Stan Getz, Stanley Turrentine, Kenny Garrett, Joe Lovano, Don Cherry (um nur einig zu nennen) gespielt und tourt unter anderen mit Fred Wesley und Pee Wee Ellis. Seit über zehn Jahren teilt er seine musikalische Erfahrung mit MusikerInnen aus der Region. Mit dem Collective Of Improvising Artists, das er 2007 gegründet hat, entstand in Vorarlberg eine Plattform für Jazz und improvisierte Musik, die ihresgleichen Sucht und mittlerweile im In- und Ausland Beachtung findet. Peter Madsen lässt mit den verschiedenen Formationen des Collective Of Improvising Artists Jazz, Worldmusik, Funk und Klassik aufeinander treffen.

Es sind dies das CIA Large Ensemble, welches sich Kompositionen von Sun Ra widmen wird und das CIA Seven Sins Ensemble, das seine neu erschienene CD „Gravity Of Love“ präsentiert. Weiters ist das KDR-Ensemble mit Stars der World-Music wie Hervè Samb aus dem Senegal vertreten. Das CIA Tio präsentiert Musik von Mingus, Monk und Madsen. Zusätzlich werden sich das Trio Slavin/Eldh/Lillinger aus Berlin und der Echopreisträger 2012 Saxofonist Johannes Ender im Duo mit Peter Madsen die Ehre geben.
Zweimal kann man sich des nächtens bei der Stummfilm/Party mit dem CIA Silent Movie Ensemble (special night movie: CIA goes erotic..) erfreuen. Dieses CIA Wochenende ist ein Muss für alle Liebhaber improvisierter Musik, Jazz und Worldmusik.

Kartenvorverkauf:

Theater Kosmos
Mariahilfstraße 29, 6900 Bregenz
05574 44034
www.theaterkosmos.at

Donnerstag, 24. Jänner 2013

CIA Trio spielt Mingus, Monk and Madsen
CIA Seven Sins Ensemble CD Präsentation
CIA Silent Movie Ensemble Party

Freitag, 25. Jänner 2013

Duo Johannes Enders (München)/Peter Madsen
KDR Society (London/Senegal/Ghana)
CIA Silent Movie Ensemble Party

Samstag, 26. Jänner 2013

Podiumsdiskussion vor dem Konzert
Slavin/Eldh/Lillinger Trio (Berlin)
CIA Large Ensemble spielt Sun Ra
CIA Silent Movie Ensemble goes erotic

Elvis Never Left the Building

Release: September 16th, 2014

You can order the album via Amazon or iTunes, or just drop us a line
and we'll get back to you!


Agenda

Upcoming Concerts

Agenda

29. Juni 2015

Afro/Jazz/FusionWorkshop

22. Juni 2015

Afro/Jazz/FusionWorkshop

15. Juni 2015

Afro/Jazz/FusionWorkshop

8. Juni 2015

Afro/Jazz/FusionWorkshop


Mailing List

Get notified about concerts etc.